Verhaltensregeln zur Benutzung der Rennstrecke des MRT Rosenheim unter Corona Bedingungen! (2) UPDATE!!

Ab sofort dürfen max. 5 Gastfahrer, welche sich über MyRCM anmelden und sich an die Verhaltensregel halten müssen, am Training auf unserer Strecke teilnehmen!

Verhaltensregeln zur Benutzung der Rennstrecke des MRT Rosenheim unter Corona Bedingungen! Die Regeln sind unbedingt einzuhalten, da die Öffnung nur unter Vorbehalt von der Gemeinde erteilt wurde!

- Die Anwesenheit auf dem Vereinsgelände wird im Moment nur von Vereinsmitgliedern geduldet. Und ist nur dann zulässig, wenn man sich vorher bei my myrcm anmeldet! Maximal 20 Personen. Jeder alleine am Tisch!

- Bei Betreten des Vereinsgeländes ist der Name, Uhrzeit und die Telefonnummer einzutragen! Die Liste liegt unter dem Fahrerstand. Eventuell eigenen Stift benutzen.

- Der Erste der kommt, hat die Bahnaufsicht und ist verantwortlich, dass sich jeder einträgt. Wenn der Erste geht, ist der Zweite auf der Liste verantwortlich, usw. Für die Hygieneregeln ist jeder selbst verantwortlich.

- Jedes Vereinsmitglied, das die Strecke betritt, muss die Zugangsschranke sowie die Türen zum Fahrerlager wieder schliessen.

- Der Fahrerstand darf mit maximal 5 Fahrern gleichzeitig benutzt werden, Markierungen am Fahrerstand geben den Mindestabstand vor.

- Das Betreten des Fahrerstandes ist nur dann zulässig, wenn keiner auf der Treppe ist und weniger als 5 Personen oben sind.

- In der Boxengasse ist auf ausreichenden Mindestabstand ( 1,5 Meter) zu achten!

- Wir haben Mundnasemasken und Desinfektionsmittel auf der Bahn! Im Zweifelsfall bitte benutzen. Und regelmäßig die Hände waschen.

- Sollte sich jemand nicht an die Regeln halten, und dadurch eine Strafe provozieren, wird der Verein das Mitglied in Regress nehmen!

- Hier der Link zu MYRCM:
- https://www.myrcm.ch

 

Die Vorstandsschaft!

Verhaltensregeln zur Benutzung der Rennstrecke des MRT Rosenheim unter Corona Bedingungen!

Verhaltensregeln zur Benutzung der Rennstrecke des MRT Rosenheim unter Corona Bedingungen! Die Regeln sind unbedingt einzuhalten, da die Öffnung nur unter Vorbehalt von der Gemeinde erteilt wurde!

- Nicht Vereinsmitgliedern oder Gastfahrern ist der Zutritt der Rennstrecke untersagt.

- Die Anwesenheit auf dem Vereinsgelände wird im Moment nur von Vereinsmitgliedern geduldet. Und ist nur dann zulässig, wenn man sich vorher bei my myrcm anmeldet! Maximal 20 Personen. Jeder alleine am Tisch!

- Bei Betreten des Vereinsgeländes ist der Name, Uhrzeit und die Telefonnummer einzutragen! Die Liste liegt unter dem Fahrerstand. Eventuell eigenen Stift benutzen.

- Der Erste der kommt, hat die Bahnaufsicht und ist verantwortlich, dass sich jeder einträgt. Wenn der Erste geht, ist der Zweite auf der Liste verantwortlich, usw. Für die Hygieneregeln ist jeder selbst verantwortlich.

- Jedes Vereinsmitglied, das die Strecke betritt, muss die Zugangsschranke sowie die Türen zum Fahrerlager wieder schliessen.

- Der Fahrerstand darf mit maximal 5 Fahrern gleichzeitig benutzt werden, Markierungen am Fahrerstand geben den Mindestabstand vor.

- Das Betreten des Fahrerstandes ist nur dann zulässig, wenn keiner auf der Treppe ist und weniger als 5 Personen oben sind.

- In der Boxengasse ist auf ausreichenden Mindestabstand ( 1,5 Meter) zu achten!

- Wir haben Mundnasemasken und Desinfektionsmittel auf der Bahn! Im Zweifelsfall bitte benutzen. Und regelmäßig die Hände waschen.

- Sollte sich jemand nicht an die Regeln halten, und dadurch eine Strafe provozieren, wird der Verein das Mitglied in Regress nehmen!

- Hier der Link zu MYRCM:
- https://www.myrcm.ch

 

Die Vorstandsschaft!

Sperrung des gesamten Vereinsgelände Teil 2

Theoretisch dürfen wir ja ab morgen dem 11.05.2020 die Bahn für freies Training wieder freigeben! Leider sieht die
Realität etwas anders aus. Die Freigabe erteilt das zuständige Landratsamt. Wir haben natürlich dies auch beantragt, doch leider ist bis jetzt nur eine negative Antwort eingegangen!
Das heißt im Klartext:
Die Anlage des MRT Rosenheims bleibt bis auf weiteres
GESCHLOSSEN!
Wir stehen im ständigen Kontakt mit den zuständigen Landratsamt, und bemühen uns weiter um eine
Freigabe!
Sobald die Genehmigung erteilt ist, werden wir die Bahn erstmal nur für Vereinsmitglieder öffnen. Da jetzt schon klar ist, dass wir natürlich auf die Hygieneregeln achten müssen, werden diese auf der Bahn ausgehängt.
Außerdem werden wir die Anzahl der Personen auf dem Gelände auf 20 begrenzen. Dadurch können wir die Abstandsregeln gut einhalten.
Auf dem Fahrerstand sind max. 5 Personen zulässig!
Diejenigen die fahren wollen, müssen sich vorher über Myrcm anmelden. Ich werde für jeden Tag eine Trainingsveranstaltung anlegen. Bitte auch die Begleitperson als Mechaniker anmelden. Ohne Anmeldung ist ein Training leider nicht möglich!
Sobald wir die Freigabe haben, wird es hier und auf der Homepage bekannt gegeben!
Ich bitte alle dies zu respektieren!
Sportliche Grüße

Euer Vorstand

Sperrung des gesamten Vereinsgelände

Aufgrund der Corona Krise und der Entscheidung des Freistaats Bayern über die Schließung von Sport und Freizeitstätten denen wir somit im Katastrophenfall unterliegen, bleibt das Vereinsgelände somit bis auf weiteres

GESCHLOSSEN.  

Bitte haltet Euch an diese Vorgabe!

 

 

Euer Vorstand

Jahreshauptversammlung 2020 (2)

Die diesjährige Jahreshauptversammlung wird hinsichtlich des Corona Virus abgesagt!

 

Euer Vorstand.

°F°C
MRT Wetter
Error! Unable to Find Specified Location!

Wunderground

Besucher

Heute
Gestern
Diesen Monat
Letzten Monat
Gesamt
88
130
2042
3345
267801

Quick Links

Trainingszeiten MyLaps.com
 
Rennergebnisse MyRCM

Login für den Mitgliederbereich